Landesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen in Rheinland-Pfalz e.V.

„Is(s) was?!“ – Wenn Essen Leiden schafft

Informationsveranstaltung zum Thema Essstörungen am 28.09.2013 im Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen in Trier

Zu der Veranstaltung mit fast 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern hat das Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen eine Pressemitteilung herausgegeben, aus der der nachfolgende Text entnommen ist:„Ich wollte nicht sterben.“ Mit diesem Vorsatz und der professionellen Hilfe von Therapeuten und Ärzten hat ein damals 18-jähriger Patient seine Essstörung in den Griff bekommen. Im Alter von 14 Jahren… mehr »

veröffentlicht am 14. September 2013 unter Infoveranstaltung.