Landesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen in Rheinland-Pfalz e.V.

Trialog anlässlich „20 Jahre Woche der seelischen Gesundheit“ – „Gemeinsam durch die Krise(n)“

Am 26.09.2020 nahm Frau Herrmann vom Landesverband am Trialog anlässlich „20 Jahre Woche der seelischen Gesundheit“ des Rhein-Pfalz-Kreises und der Städte Frankenthal und Ludwigshafen teil.

Hier können Sie sich den Video-Mitschnitt des Trialogs mit dem Thema „Gemeinsam durch die Krise(n)“ ansehen: Mitschnitt Trialog „Gemeinsam durch die Krise(n)“ Der obige Video Link leitet Sie auf die Plattform YouTube weiter. Bitte nutzen Sie den Link nur, wenn Sie mit der Datenschutzerklärung von YouTube einverstanden sind. Ursprünglich wurde der Mitschnitt auf der Webseite… mehr »

veröffentlicht am 21. Oktober 2020 unter Sonstige/Externe Veranstaltungen.


Ethische Dilemmasituationen in der Psychiatrie!?

Landestreffen am 19. Juni 2019 in Mainz

Der Landesverband nahm sich auch 2019 wieder eines nicht einfachen Themas an: Den Fragen nach ethischen Abwägungen und Entscheidungen, die sich tagtäglich stellen im Umgang mit psychisch erkrankten Menschen in der Familie, in der psychiatrischen Behandlung, in der sozialen Betreuung, im Justizwesen und vielen anderen Bereichen, wo sich Menschen qua Familienzugehörigkeit oder qua Amtes in… mehr »

veröffentlicht am 20. März 2020 unter Landestreffen.


25 Jahre Landesverband: Einladung

Am 15. Mai 2020 feiert der Landesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen sein 25-jähriges Jubiläum.

*** Leider musste die Veranstaltung wegen Corona abgesagt werden *** 1995 haben sich Angehörige von psychisch erkrankten Menschen in Rheinland-Pfalz auf den Weg gemacht und einen Landesverband gegründet, um auf sich und ihre Sorgen aufmerksam zu machen. Viele Veranstaltungen haben deutlich gemacht: Angehörige wollen einbezogen werden in das psychiatrische Geschehen! Heute, im Jahr 2020, ist… mehr »

veröffentlicht am 31. Januar 2020 unter Einladung.


Geschwistertreffen am 10.11.2018 in Kassel

Erstes bundesweites Netzwerktreffen des GeschwisterNetzwerks

Raum für die eigenen BedürfnisseReinhard Peukert berichtet vom ersten Netzwerktreffen der Geschwister psychisch erkrankter Menschen 15 Jahre nach dem ersten bundesweiten Treffen von Geschwistern psychisch erkrankter Menschen (PSU 4/2003) hatte das vor anderthalb Jahren gegründete GeschwisterNetzwerk (PSU 3/2017) zu einem Treffen nach Kassel eingeladen: Am 10. November kamen 32 Geschwisterkinder aus allen Teilen Deutschlands (auch… mehr »

veröffentlicht am 3. August 2018 unter Sonstige/Externe Veranstaltungen.


Vermüllungssyndrom – Ursachen und Hilfemöglichkeiten

Fachtagung am 16. Juni 2018 in Mainz, Erbacher Hof

Betroffene, Angehörige, Vermieter, Behörden, Sozialpsychiatrie und die Fachkräfte der sozialen Arbeit stehen zumeist hilflos vor den Problemen, die infolge von Vermüllung zutage treten. Drohender Wohnungsverlust und ein mangelhaftes Angebot an therapeutischen Hilfen lassen diese Probleme oft unlösbar erscheinen. Bei derart komplexen, widerstrebenden Interessenlagen in einer akuten elementaren Krisensituation sind Kenntnisse über Ursachen, Erscheinungsformen, methodische Ansatzpunkte… mehr »

veröffentlicht am 23. Juli 2018 unter Fachtagung.